Österreichisches Pilzforum - Pilzforum.at


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pilz-Exkursion im Raum Wildon am 5.7.2017
#1
Pilz-Exkursion im Raum Wildon
Exkursion des Arbeitskreises Heimische Pilze
05.07.2017, 10:00 Uhr


Treffpunkt: Gasthof Thaller, 8403 Lebring, Grazer Str. 3
Kosten: Teilnahme kostenlos
Anmeldung: erforderlich bis 3. Juli

unter +43/316/8017-9000 oder naturkunde@museum-joanneum.at  

Bei dieser Exkursion machen wir uns auf die Suche nach den Frühsommer- und Sommerpilzen im Raum Wildon. Mögliche Exkursionsgebiete umfassen den Buchkogel und Waldgebiete nahe der Mur. 
 
Empfohlen werden gutes Schuhwerk und Regenschutz. Außerdem ist es sinnvoll, Körbe oder ähnliche Behältnisse (keine Plastiksackerln!), Taschenmesser und Lupen mitzunehmen.
 
Die Veranstaltung ist kostenlos und findet bei jeder Witterung statt – interessierte Gäste sind selbstverständlich herzlich willkommen!
 
Die Besprechung der Fundergebnisse wird beim Gasthof Thaller in Lebring stattfinden. Dort kann auch das Mittagessen eingenommen werden.

Links: Joanneum | Anfahrt

Liebe Grüße Jürgen
Antworten
#2
Hallo,

viel war ja nicht los, pilzmäßig wars mäßig, aber über 50 Teilnehmer (an einem Mittwoch!!!) waren sensationell und brachten doch noch einige Arten zusammen.
Ich hab euch nur 2 Bilder mitgebracht, einen Perlpilz (Amanita rubescens) und einen Tintenfischpilz (Clathrus archeri). Ich war im Wald mit Sepp unterwegs, deshalb war es ein netter Spaziergang am Wildoner Kogel, auf der Autobahnbrücke zu stehen war auch beeindruckend.
Anschließend gab es die Fundbestimmung und ein sehr gutes Mittagsessen im perfekt organisierten Gasthaus Thaller, wie auch die gesamte Exkursion perfekt von Dr. Uwe Kozina organisiert wurde. Fürs Wetter kann er ja nix.


       

Die Fundliste folgt wie immer,

liebe Grüße Jürgen
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste