Österreichisches Pilzforum - Pilzforum.at


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kinshi gesucht - Austernseitling Pleurotus ostreatus | pulmonarius
#1
Kinshi gesucht- Austernseiling Pleurotus ostreatus | pulmonarius

Hallo, 

Ich bin auf der Suche nach österreichischen Pilzzüchtern die Austernseitlinge (Pleurotus ostreatus | pulmonarius ) auf Buchen oder Eichen (generell Laubhoelzer) ziehen. Gibts da jemanden ? 

Ich bin an den,vollkommen mit Myzel durchzogenen Holzstückchen (Kinshi) interessiert,die von dem Pilz quasi schon vollständig verbraucht wurden.
Diese Reste sind super als Futter für tropische Hirschkäfer geeignet, von denen ich ein paar Arten besitze.
Wenn jemand Tipps hat oder Züchter kennt, die mir helfen könnten: meldet euch bitte. [Bild: yay.gif] 
Bis jetzt hatte ich keinen Erfolg da die meisten,gewerblich zu bekommenen Austernseitlinge auf Stroh gezogen und verkauft werden.

Danke im Vorraus und mit Besten Grueßen
Niebelbird
Antworten
#2
(26.08.2016, 21:50)niebelbird schrieb: Kinshi gesucht- Austernseiling Pleurotus ostreatus | pulmonarius

Hallo, 

Ich bin auf der Suche nach österreichischen Pilzzüchtern die Austernseitlinge (Pleurotus ostreatus | pulmonarius ) auf Buchen oder Eichen (generell Laubhoelzer) ziehen. Gibts da jemanden ? 

Ich bin an den,vollkommen mit Myzel durchzogenen Holzstückchen (Kinshi) interessiert,die von dem Pilz quasi schon vollständig verbraucht wurden.
Diese Reste sind super als Futter für tropische Hirschkäfer geeignet, von denen ich ein paar Arten besitze.
Wenn jemand Tipps hat oder Züchter kennt, die mir helfen könnten: meldet euch bitte. [Bild: yay.gif] 
Bis jetzt hatte ich keinen Erfolg da die meisten,gewerblich zu bekommenen Austernseitlinge auf Stroh gezogen und verkauft werden.

Danke im Vorraus und mit Besten Grueßen
Niebelbird

Hallo Niebelbird,

-  Google (Stichwort ---> Pilzzüchter Österreich) sollte dirweiter helfen.

- Ansonsten versuche einfach einmal ein unsteriles Klonen ---> http://www.pilzforum.at/showthread.php?t...30#pid1730

- Übrigens: Auch ein Besuch in ---> http://www.kulturpilz.de/ dürfte sich für dich lohnen.


Grüße
Gerd
Ich mache nur Bestimmungsvorschläge ohne Freigabe für Speisezwecke!!!
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste