Österreichisches Pilzforum - Pilzforum.at


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
bestimmungshilfe erbeten.
#1
   
   
   
   
   

liebe pilzperten, kann mir jemand helfen? habe einen pilz gefunden den ich noch nie gesehen habe und finde auch online nichts, vielleicht wisst ihr ja was das ist. 
fundzeit: ende november 
ort: nord toscana
standort: olivenhain
boden: kalkig
größe "schirm": ca. 8 cm
habe 2 stadien fotografiert, ein junges und einmal nach dem aufbrechen der kugel. 
vielen dank für eure hilfe,
la colombiera
Antworten
#2
Das dürfte der Igel-Stäubling, Lycoperdon echinatum sein.
Oben frisch und unten aufgeplatzt.

Grüße
Harald
Pilzberatung gibt es nur vor Ort beim Pilzberater. Keine Beratung per Internet oder Telefon! Bilderbestimmung ist keine Essfreigabe!
Antworten
#3
hallo
Ja, das ist ein Igelstäubling. Daß der so aufplatzen kann, habe ich auch noch nicht gesehen. Vermutlich ist das durch sehr krasse Wärme-  und Feuchtigkeitsänderungen so entstanden.
Grüße von der Insel Rügen
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste